Classic Days 2011 auf Schloß Dyck

In nicht einmal mehr 3 Wochen ist es endich wieder soweit: die sechsten Classic Days starten am 6. und 7. August 2011.

Klassik- & Motorfestival, Racing Legends, Drivers, Garden Party. Kurz und knapp beschreiben so die Veranstalter das bunte Treiben rund um das Schloß Dyck in Jüchen bei Mönchen Gladbach. Es gibt wie jedes Jahr Demonstrationsfahrten auf der Rundstrecke von bekannten Rennfahrzeuge aus Museen und Privatbesitz, dem Concours d´Elegance auf der Orangerie-Halbinsel und einem großen Klassikertreffen auf allen Wiesen vor dem Schloss und auf dem Miscanthusfeld. Genau hier sind auch wir vom Mercedes W124-Board dieses Jahr wieder zu finden.

In diesem Jahr wird Mercedes Benz zum 125 Jährigen Automobil Jubiläum den Patent Motorwagen von 1886 mitbringen. Jutta Benz, Großenkelin von Berta Benz, wird das Fahrzeug um den 2,8 Kilometer langen Rundkurs in Begleitung von anderen Zeitgensischen Fahrzeugen lenken.

Gestiegen sind leider die Eintrittspreise. 22€ muss man nun für eine Tageskarte bezahlen. Dies hat mit den gesteigerten Sicherheitsvorschriften zu tun um einer Katastrophe wie bei der Loveparde zu entgehen.

Die Classic Days sind weiterhin komplett ehrenamtlich ausgerichtet und durchgeführt. Was meiner Meinung nach wirklich eine beachtliche Leistung ist. Ich freue mich jetzt schon wie ein kleines Kind dieses Jahr wieder dabei zu sein!

Alle Infos zur Veranstaltung findet ihr hier: www.classic-days.de

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: