Flying Benz

Am frühen Sonntag morgen befuhr ein älterer Mann mit seiner C-Klasse einen Höhenwanderweg Richtung Bergstüble in Österreich. Dieser Weg ist jedoch nur für den Fuß- und Radverkehr freigegeben und so fuhr sich der Rentner auf dem weniger als 1,5m breiten Wanderweg an einer Brücke fest. Da es nicht möglich war das Fahrzeug rückwärts zu fahren entschied man sich dazu das Fahrzeug mittels Bergungshubschrauber aus dem Tal zu befreien.
Die 19 Mann starke Besetzung der Feuerwehr Riezlern benötigte für diese Rettungsaktion 7 Stunden.
Zu guter letzt wurde das Fahrzeug vom ADAC aufgeladen und abtransportiert.

Vielen dank an die Feuerwehr Riezlern für die Fotos

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.