Motorraumbeleuchtung

 

Nachfolgend wird die Nachrüstung der originalen Motorraumbeleuchtung beschrieben. Einige der Teile, wie der Halter auf Bild 3, sollen wohl nicht mehr bei Mercedes lieferbar sein. Die Angegebenen Preise sind aus 2008 und heute wohl etwas teurer, sofern noch erhältlich.

1x 201 820 2110 Schalter 2,60€
2x 002 545 9926 Löthülsen 1,86€
1x 124 821 1014 Halter für Leuchte 1,74€
1x 124 820 1101 Innenleuchte 6,43€
1x 124 822 0214 Halter für den Schalter 6,97€
———-
19,60€
plus MwST
2x Flachsteckhülse z.B. von Conrad
2x Ringösenstecker z.B. von Conrad
2 Adriges 2×1,5er Kabel


Die Löthülsen werden nur dann benötigt wenn man sich das Anschluss-Kabel selber löten möchte. Es ist auch möglich sich direkt den fertigen Kabelsatz bei Mercedes zu bestellen. Das fand ich allerdings damals nicht nötig, es ist jedoch jederzeit möglich den originalen Kabelbaum “nachzurüsten”. Ebenfalls abgeändert habe ich die Befestigung des Halters für die Leuchte. Original wird diese an der Haube eingeschoben und mit einer Plastikniete befestigt. Diese hatte ich vergessen zu bestellen und habe dann eine Schraube eingedreht.

Falls in deinem 124er bereits eine Alarmanlage verbaut ist die auch einen Motorhaubenkontakt besitzt kann dort die Lampe mit angeschlossen werden, oder halt die Alarmanlage an den Lampen Kontakt. Die Verkabelung ist ganz simpel. Es erfolgt einfach der Anschluss an Masse und Plus, das ganze dann durch den Schalter geschaltet.

Das 2-Adrige Kabel nun auf der einen Seite mit den Löthülsen verlöten und auf der anderen Seite eine Flachsteckhülse und eine Ringöse anlöten. Die Steckhülsen nun an der Lampe anschließen und das Kabel an die Seite unter der Dämmatte verlegen. Das andere Ende des Kabels kommt einmal an den Sachalter, die Ringöse an einen Massepunkt.  Zusätzlich muss dann noch ein Kabel gelötet werden das mit einer Flachsteckhülse für an den Schalter und am anderen Ende an 12V angeschlossen werden kann. Lampenfassung nun oben einschieben, dabei auf die Schlitze in der Fassung achten, diese sind passend für das Blech. Zusätzlich mit einer Schraube oder der originalen Plastikniete sichern.
Der Halter wird dann an einer Schraube des Kotflügels, in Fahrtrichtung links,  montiert. Dort den Schalter einklipsen. Kabel verstecken und über das Ergebnis freuen.

So sollte dann euer bestellte Material und das Ergebnis aussehen:

Für weitere Fragen stehe ich jederzeit gerne zu verfügung. Entweder über die Kommentar-Funktion oder per E-Mail

ähnliche Artikel

Tags: , , , , , ,

2 Kommentare Kommentar schreiben

  1. Gerhard Tuymer #

    Hallo,

    der Halter für die Leucht scheint tatsächlich nicht mehr bei Mercedes erhältlich zu sein. Hat jemand eine Idee, wo man dieses Teil neu oder gebraucht kriegen kann?

    Gerhard Tuymer

  2. Also neu bekommst du den nicht mehr. Sehr selten mal in EBay. Mein Tipp:
    Das Mercedes Gebrauchtteil-Center (MBGTC). Da mal anfragen oder mal auf dem Schrottplatz schauen.
    Der Halter für den Kontakt der Alarmanlage soll der gleiche sein.

Kommentar schreiben